Carlolinum Osnabrück
28.05.2020

Spendenlauf-Update

Liebe Schülerinnen und Schüler,

gestern genau um 10:00h fiel der Startschuss für unseren Spendenlauf.

Wir haben uns auf den weiten Weg nach Kabul gemacht und die ersten Kilometer absolviert. Zur Erinnerung: Der Weg bis nach Kabul ist auf dem Fußweg 6.059km lang.

Gestern habe ich allerdings gesehen, dass ihr gemeinsam schon ein großartiges Teilstück gelaufen seid. 

Das Caro hat tatsächlich bereits die polnische Stadt Lublin erreicht und das sind immerhin schon 1.087km gewesen! 

Wo wir uns gerade befinden, kannst du unter dem diesem Link (https://t1p.de/6gc4c) abrufen.

Dieser Link funktioniert nur über Google Chrome, danach könnt ihr den Weg über das Inhaltsverzeichnis (unten links) „nachfliegen“. Weitere Informationen über unser Etappenziel findet ihr auch dort. 

Somit habt ihr hiermit einen fulminanten Start hingelegt, der in den nächsten Tagen weitergeführt werden soll. Wahrscheinlich gönnen sich die aktiven Läufer unter euch heute eine kleine Pause, damit es morgen weitergehen kann oder ihr könnt heute bereits wieder mit einer kleinen Runde nachlegen oder steigt heute in den gemeinsamen Lauf ein.

Jeder Kilometer bringt uns voran auf dem weiten Weg nach Kabul. 

Vielen Dank für euren tollen Einsatz! 

Bleibt gesund, haltet Abstand und sammelt Kilometer, ihr macht das großartig!!!

Carolinum, Osnabrück - Bojasar-Mädchenschule, Kabul

Die ersten Laufimpressionen ...