Carlolinum Osnabrück
09.03.2020

Die Veranstaltung »Caro goes to Hollywood« wird verschoben

Aufgrund der sich dynamisch entwickelnden Corona-Virus-Situation hat das Gymnasium Carolinum beschlossen, die Veranstaltung »Caro goes to Hollywood« zu verschieben, um jegliche zusätzlich mögliche gesundheitliche Gefährdung zu vermeiden.

 

Mitreißende Abenteuer, amüsante Katastrophen, Augenblicke voller Herz und Schmerz... all das verspricht das kommende Filmmusikkonzert »Caro goes to Hollywood« am Montag, 16. März 2020 (19.00 Uhr, Aula Gymnasium Carolinum) der Carolinger Kapelle.

Das Schülerblasorchester widmet sich in seinem Frühjahrskonzert einmal mehr ganz der Filmmusik: Auf dem Programm stehen die großen Scores zu »Star Wars«, »Harry Potter«, »König der Löwen« und andere berühmte Kompositionen für Film und Fernsehen.

Nach langer und intensiver Vorbereitung freuen sich alle Musikerinnen und Musiker mit weiteren Gästen, dieses hörbare Filmvergnügen zum Besten zu geben. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten!

Das Plakat gibt es hier auch noch zum download.