Carlolinum Osnabrück

Gebäude

 Ein Gebäude, in dem sich gut leben und arbeiten lässt, ist Voraussetzung und Grundlage für eine gute Schule. Das Gebäudeensemble des Gymnasium Carolinum besteht aus Klosterflügel, Haseflügel, Sporthalle sowie Cafeteria und bildet einen in sich geschlossenen Komplex, der sich über drei Jahrhunderte hindurch den Bedürfnissen der Schulgemeinschaft entsprechend entwickelt hat. In den letzten 10 Jahren fanden umfangreiche Neu- und Umbaumaßnahmen statt, die zu einer allgemeinen Sanierung und Modernisierung führten. Ein einheitliches Farbkonzept im Inneren vermittelt einen frischen, anheimelnden Eindruck. Besonders froh sind wir darüber, dass die gesamte Schulgemeinschaft unter einem Dach Platz findet, denn das fördert den Zusammenhalt.